Henriette Huckepack – Die verflixt-verhexte Suche nach dem Fungus Muffelkuss

Cover von "Henriette Huckepack – Die verflixt-verhexte Suche nach dem Fungus Muffelkuss“

ab 7 Jahre
128 Seiten, 148 x 205 mm
Hardcover mit Spotlack
durchgängig farbig
ISBN 978-3-96594-250-9

Leseprobe herunterladen

Andrea Lienesch
Illustriert von Sabine Sauter

Henriette Huckepack – die kleine pfiffige Hexe bezaubert mit Eichhörnchen und Werkzeugkiste
Henriette Huckepack und Großtante Martha brechen zu einer Expedition in die dunkle Miefenthal-Höhle auf. Hier wächst der Fungus Muffelkuss, ein magischer Pilz, den die alte Hexe dringend für ihre Zaubertränke benötigt. Doch als Martha mit dem Kopf vor eine Felswand läuft, weiß sie nicht mehr, wer sie ist und kein einziger Hexspruch fällt ihr ein! Spinnenpups und Krötenschleim – ob Henriette eine Idee hat, wie sie wieder aus der Höhle herausfinden?

14,00 

  • Die Autorin

Andrea Lienesch

Andrea Lienesch

Andrea Lienesch wurde 1978 in der Nähe von Bonn geboren und lebt dort noch heute, inzwischen allerdings mit einem Mann und drei Kindern. Sie kann weder singen noch tanzen und hat auch nichts Interessantes studiert. Zum Glück gibt es Menschen, die ihre Bücher mögen und kaufen. Sonst müsste sie vielleicht als Schiffschaukelmatrosin oder  Papierfliegerpilotin arbeiten. Wenn sie nicht gerade schreibt, liest sie. Entweder still für sich alleine oder (noch lieber) laut für andere.

  • Die Illustratorin

Sabine Sauter

Sabine Sauter

Sabine Sauter lebt mit ihren zwei Töchtern, Ehemann und Hund in Süddeutschland. Ihre Leidenschaft für schöne Bücher und wundervolle Illustrationen nährte den Traum, eines Tages tatsächlich selbst Bücher zu illustrieren. Nach ihrem Abschluss in Grafikdesign konnte sie diesen Traum Wirklichkeit werden lassen. Wenn sie nicht illustriert, geht Sabine Sauter gerne joggen, schaut sich gruselige Filme an oder erfindet gemeinsam mit ihren lesebegeisterten Kindern fantastische Geschichten.

Zurück

Ähnliche Bücher

Cover –  Henriette Huckepack – Gut geschraubt ist besser als schief gehext

Henriette Huckepack – Gut geschraubt ist besser als schief gehext

Henriette Huckepack – kleine Hexe mit pfiffigen Ideen und einem Faible für Technik
Henriette Huckepack ist als Hexe nicht sonderlich begabt, ständig vergisst sie ihre Zaubersprüche und verlegt ihr Hexenbuch. Aber wozu soll sie überhaupt hexen lernen, wenn sie die kaputte Uhr auch einfach reparieren kann? Leider sind bei der alle sieben Jahre stattfindenden Junghexenprüfung nur magische Fähigkeiten gefragt ...
14,00 
Cover von Henriette Huckepack –  Puddingzauber im  Hexengarten

Henriette Huckepack – Puddingzauber im Hexengarten

Großtante Martha macht Urlaub und Henriette muss sich um deren Hexengarten kümmern: Der Löwenzahn darf keine Karies bekommen, der Schnittlauch muss gekämmt und die Petersilie gekräuselt werden. Aber dann schleicht auch noch jemand heimlich durch den Hexengarten ...
14,00