Kinderbücher ab 4 Jahren

Ich liebe Aufräumtage!

Cover von Ich liebe Aufräumtage!

ab 3 Jahre
32 Seiten, 230 x 297 mm
Hardcover mit Spotlack
durchgängig farbig
ISBN 978-3-96594-035-2

Lesprobe herunterladen

Olivia Huth
Illustriert von

Aufräumen ist ja wohl das Allerschlimmste – oder etwa doch nicht?
Pudel Hugo liebt es aufzuräumen, zu sortieren, wegzustellen und zu wienern, bis alles glänzt. Katze Kalina dagegen kann sich nichts Schrecklicheres vorstellen, denn was bitte schön gibt es Langweiligeres als aufräumen! Aber am Aufräumtag muss auch Kalina helfen – abgemacht ist abgemacht! Zum Glück kennt sie einige Tricks, mit denen das Zimmer ganz schnell ordentlich aussieht – jedenfalls bis Hugo die Schranktür aufmacht und ihm alles entgegenpurzelt. 
Aber dann merkt Kalina, dass aufräumen und putzen sogar Spaß machen kann – vor allem, wenn man sich nach getaner Arbeit mit ein paar Schokokeksen belohnen und alles wieder vollkrümeln kann. Zwei ungleiche Freunde, die sich gegenseitig mitreißen und prima ergänzen, davon erzählt das lustige Bilderbuch in schwungvollen Szenen.

Der ewige Streit ums Aufräumen - davon kann (fast) jede Familie ein Lied singen
Ich liebe Aufräumtage! – das originelle Bilderbuch von Olivia Huth erzählt in lustigen Szenen von den unterschiedlichen Ansichten zum Thema Ordnung. Aber auch davon, dass man immer einen Kompromiss finden kann. Und vielleicht ist am Ende ja sogar die Lust am Aufräumen und Putzen geweckt. Zum Vorlesen und gemeinsamen Anschauen für Mädchen und Jungen ab 3 Jahren.

13,00 

Pressestimmen

»lustige, alltagsnahe Geschichte (...) Die witzigen Illustrationen im Comic-Stil und der überwiegend in wörtlicher Rede (und Sprechblasen) wiedergegebene Text machen das Buch zu einem sehr unterhaltsamen Vorlesevergnügen. Nicht nur für kleine Aufräummuffel!«
Stiftung Lesen
»Zum Lesen und Vorlesen ein wirklicher Genuss, der seinem Vorgänger “Ich liebe Regentage” in nichts nachsteht und vielleicht den einen oder anderen zum Aufräumen motivieren kann.«
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW, www.ajum.de
»Die farbenfrohen, schwungvollen Illustrationen erzeugen viel Dynamik, ebenso die Dialoge in Sprechblasen. Der kurze Text ist treffend und bringt das lustige Hin und Her auf den Punkt. Gern empfohlen zum Anschauen, bevor das Kinderzimmer aufgeräumt und wieder einmal richtig geputzt werden muss.«
Sandra Laufer, KJM-Kinder- und Jugendmedien Bern
»Wunderbar verspielt und humorvoll greift Olivia Huth in diesem Bilderbuch ein typisches Familienthema auf, das immer wieder zu Streit und schlechter Stimmung führt. Aufräumen. (...) Genau das macht dieses Bilderbuch so wundervoll. Es belehrt nicht, sondern es begibt sich auf Augenhöhe seiner jungen Leserschaft, zeigt Verständnis für ihre Unlust, aber zeigt eben auch, warum man manchmal einfach aufräumen muss. Und ganz ehrlich: Am Schluss ist aufräumen gar nicht so schlimm, sondern kann sogar Spaß machen
Janett Cernohuby, Janetts Meinung
»Meisterhaft und witzig gelingt es Olivia Huth die beiden unterschiedlichen Charaktere und ihre innige Freundschaft herauszustellen, der auch ein Aufräumtag nicht im geringsten schadet. Absolut empfehlenswert!«
Christa Robbers, Kids Best Books
»Die Geschichte kommt mit viel Augenzwinkern und ohne erhobenen Zeigefinger daher und ist sowohl für Kind als auch den erwachsenen Vorleser sehr lustig.«
Familienbücherei-Blog
»zwei richtig dufte Freunde, die gemeinsam ein Ziel erreichen und dabei merken, beide Seiten haben ihre Rechte.«
Nicole Katharina Timm, Goldkindchen-Blog

  • Autorin und Illustratorin

Olivia Huth

Olivia Huth

Olivia Huth liebt Regenwetter. Ihre ersten Gummi­stiefel, oder besser die, an die sie sich erinnern kann, waren rot mit weißen Punkten. Schon als kleines Kind war sie Meisterin im Staudammbauen und machte jedem Biber Konkurrenz. Jetzt hat sie selber Kinder und tobt mit großer Freude mit ihnen durch den Regen. Olivia Huth arbeitet in der Werbebranche und lebt in der Nähe von Kiel.

Zurück

Ähnliche Bücher

Cover von Ich liebe Regentage!

Ich liebe Regentage!

Hugo hasst Regen, Kalina dagegen kann sich nichts Schöneres vorstellen, als im Regen durch die Pfützen zu springen, dass es nur so spritzt. Wie schön es ist, einen Freund zu haben, der einen mitreißt. Selbst dann, wenn man sich schlechtwettergelaunt ins eigene Schneckenhaus zurückziehen will.
13,00 
Zimmer frei in der Knispelstraße 10 - Cover

Zimmer frei in der Knispelstraße 10

Im Haus von Känguru Horst, Gazelle Isidora, Faultier Knut und Chamäleon Mumps ist ein Zimmer frei. Aber welcher Mitbewohner passt zu ihnen in die Knispelstraße 10? Ameise Amalie oder Kuh Elvira? Elefant Emil ist jedenfalls viel zu groß. Was nun?
13,00 
Cover von Meiner!

Meiner!

Hilfst du mir? Dann teilen wir! – Hoch oben im Baum haben Hase, Maus und Bär einen köstlichen Apfel entdeckt. Jeder möchte ihn für sich alleine haben. Doch keiner der drei kommt an den Apfel heran. Ob sie es schaffen, den Apfel zu pflücken, wenn sie sich zusammentun?
14,00